Straßen der Römer


Hauptinhalt


Radwanderer

Gemütliche Täler-Touren und sportliche Fahrten durch die Mittelgebirge

Radwanderer

Aktivurlaub für Entdecker: Viele der über 100 Sehenswürdigkeiten "an den Straßen der Römer" lassen sich bequem mit dem Fahrrad erkunden. Wer es geruhsam mag, kann in den Flusstälern von Mosel, Saar und Ruwer die Reste der ehemals dichten römischen Besiedlung fast völlig ebenerdig erkunden. Größere sportliche Herausforderung versprechen die Mittelgebirgsregionen Eifel, Hunsrück und Hochwald.



Marginalinhalt


  • Service für Radwanderer:
    • Tourentipps und Online-Tourenplaner
    • Radwanderpauschalen mit und ohne Gepäcktransfer
    • Zertifizierte Bett&Bike-Betriebe
    • Radverleihstationen - auch für E-Bike




Navigation 2


X schließen Weitere Infos

Diese Publikation wird mit Unterstützung des Landwirtschaftsfonds ELER unter Beteiligung der Europäischen Union und der Länder Rheinland-Pfalz, Saarland, Nordrhein-Westfalen und des Großherzogtums Luxemburg durchgeführt, vertreten durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz, das Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft des Saarlandes, das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen sowie das Ministère de l'Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural des Großherzogtums Luxemburg.